Schlaganfall, wieder Laufen mit Hirnschrittmacher bei desicare.de

zur desicare-Homepage

Gesundheit und Rehabilitation aus einer Hand:

Gesundheitswissen - Bücher - News - Einkauf - Anbieter

 

Schlaganfall, wieder Laufen mit Hirnschrittmacher

aus: Informationsdienst Wissenschaft - idw - Pressemitteilung
Universität Duisburg-Essen, Beate Kostka M.A., 27.11.2017

 

Nach einem Schlaganfall können viele nicht mehr richtig gehen oder stehen, weil sie unter Lähmungen und Koordinationsstörungen leiden. Mithilfe eines Hirnschrittmachers können solche Lähmungen rückgängig gemacht werden, dies beweisen Untersuchungen von Wissenschaftlern der Universitätskliniken Essen und Würzburg. Die Ergebnisse wurden kürzlich im internationalen Fachjournal Annals of Neurology veröffentlicht.


Prof. Dr. Christoph Kleinschnitz, Direktor der Klinik für Neurologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen an der Universitätsmedizin Essen: „Im Versuchsstadium mit Tieren zeigte sich bereits, dass es dank eines Hirnschrittmachers möglich ist, gelähmte Glieder nach einem Schlaganfall wieder beweglich zu bekommen. Das ist ein wichtiger Etappensieg, der sich hoffentlich auch bald in den klinischen Alltag übertragen lässt.“

Ein Drittel der Patienten kann nicht alleine laufen

Der Schlaganfall ist weltweit die häufigste Ursache für eine körperliche Behinderung im Erwachsenenalter. Sehr oft Patienten können nicht mehr richtig laufen, weil sie Lähmungserscheinungen und Koordinationsstörungen entwickeln. Kleinschnitz: „Obwohl sich die Behandlungsmöglichkeiten in der Frühphase eines Schlaganfalls in den letzten Jahren deutlich verbessert haben, kann rund ein Drittel der Patienten nach einem Jahr immer noch nicht selbständig gehen. Es gibt leider auch noch keine Medikamente, um diesen Heilungsprozess zu beschleunigen.“

Ein Hirnschrittmacher gibt über eine speziell in das Gehirn implantierte Elektrode elektrische Impulse an das Gewebe ab. Die Wissenschaftler konnten zeigen, dass die so angeregte Region im Hirnstamm, die die Bewegungen steuert, dafür sorgt, dass sich die betroffenen Ratten wieder bewegen konnten. Kleinschnitz: „Wir waren überrascht, wie deutlich sich das Gangbild der behandelten Tiere verbesserte. Ihre Schritte waren fast normal lang und schnell. Außerdem machten sie weniger Fehler bei komplexen Gehtests.“

Bei Parkinsonerkrankten gehört das Einsetzen eines Hirnschrittmachers bereits zu den gängigen Verfahren. Die Forscher hoffen nun, diese Methode zukünftig auch bei bestimmten Schlaganfallpatienten anwenden zu können. Dazu müssen sie aber zunächst noch genauer herausfinden, welche speziellen Nervenzellen im Hirnstamm stimuliert werden müssen und wie die Langzeitwirkung dieses Verfahrens ist.

Weitere Informationen:
Prof. Dr. Christoph Kleinschnitz, Klinik für Neurologie, Tel. 0201/723-2461, christoph.kleinschnitz@uk-essen.de

Quelle: Pressemitteilung:
http://idw-online.de/de/news685302


Text zuletzt bearbeitet / freigegeben am 27.11.2017 von:
Roland Bruzek

Weitere Beiträge zum Thema:

Den Blutdruck zu senken ist gesund! Oder?

Hoffnung auf neue Behandlung bei Bluthochdruck

Regelmäßige körperliche Aktivität senkt Erkrankungs- und Sterblichkeitsrisiko

Sensoren helfen, Stürze zu vermeiden

Neue Leitlinien zu Spezifischem Kreuzschmerz erschienen

Vitaminversorgung im Alter

Heilungschancen nach schwerem Schlaganfall

Sport hilft vor und nach Schlaganfall

zurück zur Listezurück

Jetzt bookmarken:

Google-Bookmark   Bookmark-Facebook        

 

 




- - - - -
Therapie Krankheitsbilder
Krankheitsbilder
Bewegungssystem Chirurgie/Traumatologie Geriatrie Gynäkologie/Urologie Innere Organe Kinder Neurologie Neurologie/Kinder Orthopädie Prävention Psyche Rheumatologie Sonstige Zahnheilkunde


ANZEIGEN:

Unser Tipp

Auswahl aus 150 Artikeln
Down Up

Medi 7 Medikamentendosierer
Medi 7 Medikamentendosierer
Sichere Einteilung von Medikamenten in abgeteilten Fächern für eine Woche.

Tabletten Dispenser RFM, 4 Fächer
Tabletten Dispenser RFM, 4 Fächer
Medikamenteneinteiler mit 4 Fächern für morgens, Mittag, Abend und Nacht.

Tablettendispenser-Dispenser RFM, faltbar
Tablettendispenser-Dispenser RFM, faltbar
Aus Kunststoff gefertigter faltbarer Tabletten-Dispenser mit 4-teiliger Unterteilung für die Verschiedenen Tageszeiten.

Tabletten-Stanzer RFM, klein
Tabletten-Stanzer RFM, klein
Handliches Stanzgerät zum Herauslösen von Tabletten aus der Folienverpackung.

Tabletten-Mörser
Tabletten-Mörser
Dieses Gerät verwandelt Tabletten zu Pulver und ist spülmaschinenfest.

Tabletten-Teiler
Tabletten-Teiler
Zum Halbieren von Tabletten mit Aufbewahrungsbox geeignetes Hilfsgerät.

Dosett Arzneikasette, Maxi
Dosett Arzneikasette, Maxi
Aufbewahrungskassette für Arzneimittel mit Tageseinteilung mit kleineren Fächern.

Badewanneneinstiegshilfe Merton Chrom
Badewanneneinstiegshilfe Merton Chrom
Einstiegshilfe zum Befestigen an die Badewanne.

Mobiler Haltegriff gross 50cm
Mobiler Haltegriff gross 50cm
zum Anbringen an glatten Flächen, wie Badezimmerfliesen oder Küche

Rutschfeste Sicherheitsstreifen, 20 St.
Rutschfeste Sicherheitsstreifen, 20 St.
Sicherheitsstreifen zum Anbringen auf dem Untergrund Dusche oder überall wo feuchte Böden sind. Bietet mehr Sicherheit auf feuchte

Good Grips Pfannenwender
Good Grips Pfannenwender
Kunststoffpfannenwender hitzeresistent bis 200 Grad.

Good Grips Knoblauchpresse
Good Grips Knoblauchpresse
Mit weichen Griffen versehende Knoblauchpresse für vereinfachtes Zerdrücken und leichte Reinigung.
Spülmaschinengeeignet.

Good Grips Dosenöffner
Good Grips Dosenöffner
Große gepolsterte Griffe erhöhen Kraft und erleichtern das Öffnen von Dosen ,bestehendes rostfreies Stahlausschnittblatt.

Schneidebrett
Schneidebrett
Schneidebrett mit oben aufgesetzten Aluminiumnägeln und Saugnäpfe am Boden, sowie an zwei Seiten angebrachter Randerhöhung.

Schneidebrett, universal
Schneidebrett, universal
Schneidebrett mit 9 rostfreien Stahlnägeln, 4 Saugnäpfen am Boden, und angebrachter Klemmvorrichtung zum Fixieren von Lebensmittel

Good Grips Roll-Messer
Good Grips Roll-Messer
Schneidegerät mit mit angepassten Kunststoffgriff mit verdickter, rutschfester Polsterung.

Frühstücksbrett
Frühstücksbrett
Einhändig verwendbares Frühstücksbrett mit L-förmiger Randerhöhung.
181 x 256 mm groß und 190 gramm schwer

Spannbettlaken RFM 100 x 200cm Folie 0,12mm
Spannbettlaken RFM 100 x 200cm Folie 0,12mm
Kochfestes Spannbettlaken bis 95° C, feuchtigkeitsundurchlässig, urinbeständig.

Spannbettlaken Universal RFM, 100 x 200 cm
Spannbettlaken Universal RFM, 100 x 200 cm
Kochfestes Spannbettlaken bis 95° C, atmungsaktiv und feuchtigkeitsundurchlässig, milbendicht und urinbeständig. Kann bis 120° C i

Stecklaken RFM Molton mit Mittelbesch. 75 x 170 cm
Stecklaken RFM Molton mit Mittelbesch. 75 x 170 cm
Kochfest bis 95° C, feuchtigkeitsundurchlässig mit Mittelbeschichtung.

Stecklaken RFM Inkontinenz, 3-lagig, 75 x 170 cm
Stecklaken RFM Inkontinenz, 3-lagig, 75 x 170 cm
Das Stecklaken ist inkontinenzgeeignet und hat dieselben Eigenschaften wie die Betteinlagen.

Urinflasche für Männer, mit Deckel und Griff
Urinflasche für Männer, mit Deckel und Griff
Kunststoffurinflasche mit Deckel und Griff für Männer.

Stechbecken, Edelstahl
Stechbecken, Edelstahl
Handelsübliches Stechbecken aus Edelstahl mit 30 cm Durchmesser und mit Deckel lieferbar.

Stechbecken, Kunststoff
Stechbecken, Kunststoff
Stechbecken aus Kunststoff mit flachen Griff hat einen Durchmesser von 31 cm und ist mit Deckel lieferbar.

Urinflasche für Frauen, mit Deckel
Urinflasche für Frauen, mit Deckel
Kunststoffurinflasche für Frauen mit Deckel.

Gehbock RFM faltbar
Gehbock RFM faltbar
Leichtgewichtiger mit anatomisch geformten Handgriffen und großen Drucktasten ausgerichteter Gehbock bietet Größere Stabili

Liberty City Rollator XL
Liberty City Rollator XL
Faltbarer Rollator extra breit und belastbar.

Rollator RFM XXL
Rollator RFM XXL
Rollator mit höherer Sitzbreite.

Rollator RFM mit Arthritisauflage
Rollator RFM mit Arthritisauflage
Spezialrollator mit Armauflage.

Rollatorgarage, dunkelblau, 1 St.
Rollatorgarage, dunkelblau, 1 St.
Rollatorabdeckung aus kältestabilen Nylongewebe.

Rollatorschirm inkl. Halterung, blau
Rollatorschirm inkl. Halterung, blau
abnehmbarer Rollatorschirm.

Rollatorschirm inkl. Halterung, silber
Rollatorschirm inkl. Halterung, silber
abnehmbarer Rollatorschirm.

Rollator Aluminium light silber
Rollator Aluminium light silber
Zusammenklappbarer Aluminiumrollator mit einem Gewicht von nur 7,5 kg. Die Höhe kann stufenlos von 81,5 cm bis 91,5 cm eingestellt werd

Delta-Gehwagen mit Ergo-Bremse, blau
Delta-Gehwagen mit Ergo-Bremse, blau
Faltbarer Stahlrohr- Gehwagen mit anatomisch geformten Handgriffen und Ergo-Bremse. Weitere Ausstattung ist die PU-Bereifung und höhenv

Rollstuhl-Becherhalter
Rollstuhl-Becherhalter
Zusammenklappbarer Becherhalter hält Becher und Flaschen problemlos am Rahmen des Rollstuhles fest.

Rollstuhltablett aus Kunststoff
Rollstuhltablett aus Kunststoff
2,5 kg schweres und 1,5 cm starkes Rollstuhltablett passend auf alle Rollstuhltypen. Es wird mit Klettverschlüssen am Rahmen befestigt

Rollstuhltasche unterm Sitz
Rollstuhltasche unterm Sitz
Mit Schnallen ausgestattete Rollstuhltasche, die unter dem Rollstuhlsitz angebracht wird mit Taschenfront vorn. Farbe: dunkelblau

Rollstuhlseitentisch, umklappbar, transparent, links
Rollstuhlseitentisch, umklappbar, transparent, links
Seitentisch für Rollstühle aus transparenten Polycarbonat, bruchsicher und Kratzfest. In Rechts- und Linksausführung lieferba

Rollstuhlseitentisch aus Holz, umklappbar
Rollstuhlseitentisch aus Holz, umklappbar
Aus sieben Schichten Buche wegklappbarer Rollstuhlseitentisch mit Klarlackbeschichtung und 9,5 mm dick als Rechs- oder Linksausführung

Rollstuhlgurt, gepolstert
Rollstuhlgurt, gepolstert
Zusätzliche Sicherheit beim Sitzen bietet dieser gepolsterte Rollstuhlgurt, der hinter der Lehne gekreuzt und unter der Armlehne durchg

Rollstuhlseitentisch, umklappbar, links
Rollstuhlseitentisch, umklappbar, links
Klapptisch mit guter Polsterung und Getränkehalterung kann an jedem Rollstuhl befestigt werden. In Rechts- und Linksausführung lie


Down Up

Sonst. Artikel

ü-Geräte_Rollst-fahrer
4-Punkt-Stöcke
Antirutschmatten
Badewannenlift
Badewannensitze
Badezimmerhilfen
Betthilfen
Bettlaken
Blutdruckmessgeräte
Buch-Pflege
Buch-Senioren
Dekubitusprophylaxe
Einstiegshilfen
Gehböcke
Gehstöcke/Zub.
Gehwagen/Rollatoren
Greifhilfen
Haltegriffe
Hebehilfen
Kochhilfsmittel
Krankenunterlagen
Pulsmessgeräte
Rollstühle_u_Zubehör
Rollstuhl-Bekleidung
Schuhspikes
Spazierstöcke/-Zub.
Spezialbesteck
Spezialgeschirr
Tablettenschalen_-Teiler
Tabletts/Schneidehilfen
Toilettensitzerhöhung
Transfer- Aufstehhilfen
Wärmeunterbetten


ANZEIGEN:

Fachbücher

Erkrankungen im Alter (89)

Down Up

Alzheimer & Demenzen verstehen Alzheimer & Demenzen verstehen
Kompetenznetz Kompetenznetz Demenzen

Der Tanz der Großen Mutter Der Tanz der Großen Mutter
Clarissa Pinkola Estés

Neurologische Probleme des Intensivpatienten Neurologische Probleme des Intensivpatienten
E. Deutsch; H. Binder; H. Gadner; G. Grimm; G. Kleinberger; K. Lenz; R. Ritz; H.P. Schuster; H.A. Zaunschirm

Stichwort Gehirn Stichwort Gehirn
Rudolf Steiner; Taja Gut

Bluthochdruck - Mein Lernbuch Bluthochdruck - Mein Lernbuch
Roland E Schmieder; Eckhard Böttcher-Bühler

Indikation und Praxis cerebroprotektiver Maßnahmen in der Neurochirurgie Indikation und Praxis cerebroprotektiver Maßnahmen in der Neurochirurgie
D. Heuser; N. Freckmann; D. Renz; H. Schoeppner; K. Wiedemann

Schüßler-Salze fürs Leben Schüßler-Salze fürs Leben
Thomas Feichtinger; Susana Niedan-Feichtinger

Geistig fit ins Alter 3 Geistig fit ins Alter 3
Gerald Gatterer; Antonia Croy

Alzheimer & Demenzen verstehen Alzheimer & Demenzen verstehen
Komteneznetz Demenzen

Alzheimer & Demenzen verstehen Alzheimer & Demenzen verstehen
Kompetenznetz Demenzen

Schmerz und mehr Schmerz und mehr
Günter Auerswald; Hubert J. Bardenheuer; Gabriele Giersdorf

Praxishandbuch Demenz Praxishandbuch Demenz
Elisabeth Stechl; Catarina Knüvener; Gernot Lämmler; Elisabeth Steinhagen-Thiessen; Gabriele Brasse

Kinderkrankheiten von A-Z Kinderkrankheiten von A-Z
Isabella Schellenberg; Christian Schellenberg; Nathalie Blanck; Dagmar Reiche

Kinderkrankheiten von A-Z Kinderkrankheiten von A-Z
Christian Schellenberg; Isabella Schellenberg; Nathalie Blanck; Dagmar Reiche


Down Up
alle Fachbücher Erkrankungen im Alter