Hirnschrittmacher bei Parkinson bei desicare.de

zur desicare-Homepage

Gesundheit und Rehabilitation aus einer Hand:

Gesundheitswissen - Bücher - News - Einkauf - Anbieter

 

Hirnschrittmacher bei Parkinson

aus: Informationsdienst Wissenschaft - idw - Pressemitteilung
Charité-Universitätsmedizin Berlin, Kerstin Endele, 11.06.2008

So funktioniert der Hirnschrittmacher bei Parkinson. Charité-Studie
klärt bislang unbekannten Wirkungsmechanismus


Eine Studie der Charité - Universitätsmedizin Berlin und des Institute
of Neurology London erklärt jetzt erstmals, wie es zu den positiven
Effekten der tiefen Hirnstimulation bei Morbus Parkinson-Patienten
kommt. Diese Therapie wird seit Beginn der 90er Jahre eingesetzt und
verbessert unter anderem deutlich die krankheitsbedingte
Bewegungsarmut. Wie der Wirkungsmechanismus genau funktioniert, wurde
bislang nur gemutmaßt. Klarheit bringt die im Fachblatt Journal of
Neuroscience* veröffentlichte Studie der Arbeitsgruppe um Prof. Andrea
Kühn von der Klinik für Neurologie am Campus Virchow-Klinikum: Die
elektrischen Impulse schwächen nachweislich - stellvertretend für den
krankheitsbedingt mangelnden Botenstoff Dopamin - die rhythmische
Aktivität einer Gruppe von Nervenzellen im so genannten
subthalamischen Kern, einer Ansammlung von Nervenzellen in tiefer
gelegenen Hirnstrukturen. Bei Parkinson-Patienten synchronisieren
Nervenzellen ihre Aktivität, was zum Symptom der Verlangsamung, der so
genannten Akinese, führt. Die aktuelle Studie belegt, dass der
Hirnschrittmacher genau diesen Prozess einschränkt.

Zur Therapie mit tiefer Hirnstimulation werden Elektroden über ein
kleines Loch in der Schädeldecke in den tiefen Hirnbereich eingeführt
und dann mit einem externen Gerät durchgehend stimuliert. Für die
Studie sind elf Patienten, die sich für einen Hirnschrittmacher
entschieden hatten, ausgewählt worden. Nach der Operation wurden sie
über die implantierten Elektroden jeweils drei Minuten lang mit
hochfrequenten elektrischen Impulsen stimuliert. Unmittelbar im
Anschluss daran wurde die rhythmische Aktivität der Nervenzellen an
der behandelten Stelle, dem subthalamischen Kern, gemessen. Das
Ergebnis: Die Nerven waren deutlich weniger synchronisiert als ohne
die Behandlung. Mit zunehmendem Zeitabstand nahm die Gleichschaltung
wieder zu. Dementsprechend hat sich auch die Beweglichkeit wieder
verschlechtert. Dies wurde geprüft, indem die Patienten während des
Tests die Hände bewegten. Wird die Stimulation - wie es der
Hirnschrittmacher vorsieht - kontinuierlich durchgeführt, bleibt auch
der positive Effekt bestehen.

Morbus Parkinson ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen,
die meist erst in höherem Lebensalter auftritt. Typische Symptome sind
Verlangsamung von Bewegungsabläufen, Zittern und Muskelverspannung.
Ursache hierfür ist das Absterben von Zellen in der so genannten
schwarzen Substanz im Mittelhirn. Dadurch entsteht ein Mangel des
Botenstoffes Dopamin, aus dem sich letztlich die krankheitsbedingten
Symptome ergeben. James Parkinson hat die Krankheit erstmals 1817 als
Schüttellähmung beschrieben.

* Kühn et al., High-Frequency Stimulation of the Subthalamic Nucleus
Suppresses Oscillatory b Activity in Patients with Parkinsons Disease
in Parallel with Improvement in Motor Performance, The Journal of
Neuroscience, June 11, 2008,  28(24), 6165-6173.

Kontakt:
Prof. Andrea Kühn
Leiterin der Arbeitsgruppe Bewegungsstörungen
Klinik für Neurologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin
t: +49 30 450 660 203
andrea.kuehn@charite.de

 

 


Text zuletzt bearbeitet / freigegeben am 11.06.2008 von:
Roland Bruzek

Weitere Beiträge zum Thema:

Wirkung der Tiefen Hirnstimulation bei Parkinson

Hirnschrittmacher hilft bei M.Parkinson

Parkinson-Krankheit: Durchbruch dank Gentherapie

erhöhte Fahrsicherheit für Parkinsonpatient(in)en

Kann Nervensterben bei Morbus Parkinson aufgehalten werden ?

Neues zur Entstehung von Parkinson und Alzheimer

Wird es bald eine Heilung für Typ 1 Diabetes geben?

Chinesisches Schattenboxen hilft Parkinson-Patienten


zurück zur Listezurück

Jetzt bookmarken:

Google-Bookmark   Bookmark-Facebook        

 

 




- - - - -
Therapie Krankheitsbilder
Krankheitsbilder
Bewegungssystem Chirurgie/Traumatologie Geriatrie Gynäkologie/Urologie Innere Organe Kinder Neurologie Neurologie/Kinder Orthopädie Prävention Psyche Rheumatologie Sonstige Zahnheilkunde


ANZEIGEN:

Unser Tipp

Down Up

Badewannensitz RFM
Badewannensitz RFM
Sitzfläche mit Hygieneausschnitt geeignet für Badewannen mit einer Breite von 74 cm. Er verringert die Sitzhöhe und ermö

Badewannenschemel RFM
Badewannenschemel RFM
Komfortabler, stabiler Badewannenschemel mit Saugnapffüßen bietet sicheren Sitz und einfache Reinigung.

Wannenbrett RFM
Wannenbrett RFM
Stabiles Wannenbrett mit verstellbaren Griff kann passgenau mit Hilfe von vier verstellbaren Halterungen sicher auf die Badewanne fixiert w

Badewannensitz mit Rückenlehne
Badewannensitz mit Rückenlehne
Badewannensitz mit Rückenlehne und Sitzfläche mit Hygieneausschnitt.
Maße der Sitzfläche 40 x 40 cm.

Badewannenbrett DELUXE mit Griff
Badewannenbrett DELUXE mit Griff
Stabiles,aus Kunststoff hergestelltes Wannenbrett ermöglicht sicheren Halt.Der Griff ist abnehmbar.

Badelift Beluga mit Bezug
Badelift Beluga mit Bezug
Badelift mit Akkuantrieb, absenkbarer Rückenstütze bis 35°, stabiler Rahmen, Handsteuerung , selbstlüftenden Sauger und abneh

Drehbarer Badesitz RFM
Drehbarer Badesitz RFM
Dregbar gelagerter Badewannensitz mit gelochter Sitzfläche aus weißem Kunstoff.
Geeignet für Badewannen mit einer Breite

Badewannengriff
Badewannengriff
Nylonüberzogener Badewannengriff aus Metall.

Badewannengriff RFM
Badewannengriff RFM
Ergonomisch geformter Badewannengriff mit Klemmmechanismus für sicheren Griff an der Badewanne. Passend für eine Breite von 8 cm b

Badewannensicherheitsmatte 76x35cm
Badewannensicherheitsmatte 76x35cm
Gummimatte mit Saugnäpfen und strukturierter Oberfläche.

Badewannensicherheitsmatte 92x36cm
Badewannensicherheitsmatte 92x36cm
Antirutschmatte für Badewanne mit Saugnäpfen und strukturierter Oberfläche.

Duschsicherheitsmatte 55x55cm
Duschsicherheitsmatte 55x55cm
viereckige Antirutschmatte für die Dusche.

Badewannen Nackenkissen
Badewannen Nackenkissen
Badenackenkissen aus Gummi mit Saugnäpfen.

Progress Handflächenschutz, links, 1 St.
Progress Handflächenschutz, links, 1 St.
Abb. ähnlich (Gegenseite), Handflächenschutz mit Fingerrolle

Progress Lagerungsschiene, L, links, 1 St.
Progress Lagerungsschiene, L, links, 1 St.
Lagerungsschiene handflächennah mit Abduktionsunterstützung

Schuhspikes, bis 5,5 cm breit, Gr. S, 2 St.
Schuhspikes, bis 5,5 cm breit, Gr. S, 2 St.
Diese Schuhspikes können an alle Schuhabsätze aufgesetzt werden. Reflekturen im Fersenbereich erhöhen die Sicherheit. Spikes

Aluminium Gehstock, höhenverstellbar mit T-Griff, 1 St. schwarz
Aluminium Gehstock, höhenverstellbar mit T-Griff, 1 St. schwarz
Gehstock mit Verschlußring und attracktiver Lackierung.

Unterarmgehstütze RFM Softgrip grau 1 St.
Unterarmgehstütze RFM Softgrip grau 1 St.
Gehstock mit gepolsterten Griff.

Unterarmgehstütze RFM Softgrip rot 1 St.
Unterarmgehstütze RFM Softgrip rot 1 St.
Gehstock mit gepolsterten Griff.

Gehbock, faltbar, reziprok
Gehbock, faltbar, reziprok
Aus eloxierten Aluminium und Einknopfmechanismus ausgestattete Gehbock sorgt für Stabilität bei geringstmöglichen Gewicht. Gr

Medi 7 Medikamentendosierer
Medi 7 Medikamentendosierer
Sichere Einteilung von Medikamenten in abgeteilten Fächern für eine Woche.

Tabletten Dispenser RFM, 4 Fächer
Tabletten Dispenser RFM, 4 Fächer
Medikamenteneinteiler mit 4 Fächern für morgens, Mittag, Abend und Nacht.

Tablettendispenser-Dispenser RFM, faltbar
Tablettendispenser-Dispenser RFM, faltbar
Aus Kunststoff gefertigter faltbarer Tabletten-Dispenser mit 4-teiliger Unterteilung für die Verschiedenen Tageszeiten.

Tabletten-Stanzer RFM, klein
Tabletten-Stanzer RFM, klein
Handliches Stanzgerät zum Herauslösen von Tabletten aus der Folienverpackung.

Tabletten-Mörser
Tabletten-Mörser
Dieses Gerät verwandelt Tabletten zu Pulver und ist spülmaschinenfest.

Tabletten-Teiler
Tabletten-Teiler
Zum Halbieren von Tabletten mit Aufbewahrungsbox geeignetes Hilfsgerät.

Dosett Arzneikasette, Maxi
Dosett Arzneikasette, Maxi
Aufbewahrungskassette für Arzneimittel mit Tageseinteilung mit kleineren Fächern.

Badewanneneinstiegshilfe Merton Chrom
Badewanneneinstiegshilfe Merton Chrom
Einstiegshilfe zum Befestigen an die Badewanne.

Mobiler Haltegriff gross 50cm
Mobiler Haltegriff gross 50cm
zum Anbringen an glatten Flächen, wie Badezimmerfliesen oder Küche

Rutschfeste Sicherheitsstreifen, 20 St.
Rutschfeste Sicherheitsstreifen, 20 St.
Sicherheitsstreifen zum Anbringen auf dem Untergrund Dusche oder überall wo feuchte Böden sind. Bietet mehr Sicherheit auf feuchte


Down Up

Sonst. Artikel

4-Punkt-Stöcke
Antirutschmatten
Badewannensitze
Badezimmerhilfen
Einstiegshilfen
Gehböcke
Haltegriffe
Schuhspikes
Tablettenschalen_-Teiler


ANZEIGEN:

Fachbücher

Morbus Parkinson (8)

Down Up

Geschickte Hände zeichnen 4 Geschickte Hände zeichnen 4
Sabine Pauli; Andrea Kisch

Die Parkinson-Krankheit Die Parkinson-Krankheit
Manfred Gerlach; Heinz Reichmann; Peter Riederer

Parkinson Parkinson
Willibald Gerschlager

Was tun bei Parkinson? Was tun bei Parkinson?
Sabine George; Katharina Pichler; Edith Wagner-Sonntag; Andres Ceballos-Baumann; Frauke Schroeteler

Was tun bei Parkinson? Was tun bei Parkinson?
Sabine George; Katharina Pichler; Edith Wagner-Sonntag; Andres Ceballos-Baumann; Schroeteler Frauke; Ziegler Kerstin


Down Up
alle Fachbücher Morbus Parkinson