Neurolinguistisches Programmieren (NLP) bei desicare.de

zur desicare-Homepage

Stand: 09.04.2003


Gesundheit und Rehabilitation aus einer Hand:

Gesundheitswissen - Bücher - News - Einkauf - Anbieter

Ihr Gesundheits-Guide zum Thema:


Birgit Budde



Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

Text zuletzt bearbeitet von: Birgit Budde


Was ist NLP ?

Der Begriff NLP bedeutet Neurolinguistisches Programmieren. Diese Methode wurde vor ca. 20 Jahren in den USA durch den Mathematiker Richard Bandler und den Linguisten John Grinder entwickelt. Sie beobachteten erfolgreiche Therapeuten wie z.B. Milton Erickson,Fritz Perls,Virginia Satir ...) und entwickelten daraus Methoden, wie man in verschiedenen Lebensbereichen seine Ziele effektiv und schnell erreichen kann.
Eine Grundannahme im NLP ist, dass es eine objektive Welt auf der einen und die subjektive Innenwelt eines jeden Menschen auf der anderen Seite gibt.

Durch unsere fünf Sinne erhalten wir Informationen; diese werden von jeden Menschen individuell auf Grund seiner Fähigkeiten, Glaubenssätze und Bewältigungsstrategien wahrgenommen und verarbeitet. Das Verhalten eines Menschen ist immer an sein inneres Modell gebunden. Und genau hier setzt das NLP an. Dieses Verhalten kann geändert und ?neu programmiert? werden. Bewältigungsstrategien können mit Hilfe der verschiedenen NLP-Methoden bewusst erkannt und verändert werden, wenn sie nicht mehr ?passen?. NLP eignet sich somit für alle Menschen, die effektiver ihre Ziele erreichen möchten, für Therapeuten, Lehrer....etc.

Gelernt werden kann NLP in Einführungs-Seminaren und aufbauend in Ausbildungs-Seminaren. Die Ausbildung dauert insgesamt ca. 1 bis 2 Jahre verteilt auf 9 ? 10 Wochenenden. Nach dieser Ausbildung kann man NLP- Practioner bzw. aufbauend Master-Practioner werden.



Externe Links und Quelle(n)

(externe Links außerhalb des Verantwortungsbereiches des Betreibers)

?Der Zauberlehrling? Das NLP Lern- und Übungsbuch, Mohl, A. Junfermann Verlag 1994

?Veränderung des subjektiven Erlebens? Bandler, R. Junfermann Verlag 1987

?Strukturen subjektiver Erfahrung. Ihre Erforschung und Veränderung durch NLP?, Dilts, R., Grinder,J., Bandler, R., Cameron-Bandler, L. & Delozier, J. Junfermann Verlag 1985

?Triffst du nen Frosch unterwegs ...NLP für die Praxis?, Stahl, T. Junfermann Verlag 1988

http://www.weerth.de/nlp1.htm



Zeitschriftenartikel hinzufügen über MT-DOK.de (pubmed-ID)



Beitrag zuletzt aktualisiert am: 09.04.2003
Jetzt bookmarken:

Google-Bookmark   Bookmark-Facebook        

 

 



Zusatzhinweise und Bewertungen von Lesern:
Es sind noch keine Zusatzhinweise von Lesern eingetragen


Tipps, Hinweise, Bewertung selbst eingeben

Anmerkung eingebenHIER klicken

 

 


Falls Sie als Leser nicht Angehörige eines medizinischen Berufes sind, nehmen Sie bitte zur Kenntnis:
Alle hier präsentierten Texte dienen ausschließlich der persönlichen Information. Sie stellen keine Beratung in Gesundheitsfragen dar und können diese in keinster Weise ersetzen. Die hier beschriebenen Behandlungsmethoden sind großteils ausschließlich zur Durchführung von einem erfahrenen Therapeuten oder Arzt vorgesehen. Die eigenständige Durchführung kann im Krankheitsfall erhebliche Risiken beinhalten. Suchen Sie daher bei Verdacht auf eine Erkrankung immer unverzüglich Ihren Arzt auf. Gleichermassen können beschriebene Krankheitsbilder nie vollständig sein und die Kenntnisse daraus sind nicht dazu geeignet einen Arztbesuche zu ersetzen. Suchen Sie im Krankheitsfall oder dem Verdacht immer unverzüglich einen Arzt auf !

©Desimed GmbH & CO.KG.





 

Therapeutensuche

Therapeut(in)en mit Erfahrung zum Thema/Methode

Geben Sie die Postleitzahl ein!


Seite drucken


- - - - -
Therapie Krankheitsbilder
Therapiemethoden
Komplementär Arbeit Fernöstlich Bewegungs-Kontrolle Bewegungssystem Chirurgie/Traumatologie Geriatrie Gynäkologie/Urologie Haut Innere Organe Neurologie Neurologie/Kinder Orthopädie Prävention Psyche Sonstige Sport Verhalten Erleben Zahnheilkunde



ANZEIGEN:

Fachbücher

NLP (1)

Down Up


Down Up
alle Fachbücher NLP