Umgang mit Demenzkranken

ISBN: 9783899931396

Umgang mit Demenzkra..


Autor: Mirja Schnabel


1., Aufl.

zu bestellen zum Preis von

7.95 --EUR

inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

bei diesem preisgebundenen Artikel kann kein Aktions-Gutschein oder Einkaufsrabatt genutzt werden

 


legen

 

Ich möchte diesen Artikel

 


Ware ist auf Lager
Versand in 5-7 Tagen




Die Curriculumentwicklung; Das Lernfeldkonzept; Bedeutung des dementiellen Syndroms für die Altenpflege (-ausbildung); Der qualitativ-heuristische Forschungsansatz; Berufliche Handlungssituationen (Auszüge aus Interviews mit Pflegekräften); Zielformulierungen und Inhalte des Lernfeldes "Umgang mit Demenzkranken".

Seit 2003 müssen alle Altenpflegefachschulen in Deutschland in Lernfeldern ausbilden. Mirja Schnabel entwickelt erstmals ein Lernfeld für die Betreuung Demenzkranker auf der Grundlage von Interviews mit Pflegekräften.
Anhand von Auszügen aus den Interviews macht sie deutlich, dass die Betreuung von Dementen für (Alten-) Pflegekräfte eine sozial und emotional anspruchsvolle Pflegetätigkeit ist. Sie berücksichtigt alle beruflichen Handlungssituationen, die sich aus den Interviews ergaben, sodass sich ein komplexes Lernfeld ?Umgang mit Demenzkranken? ergibt, das nicht nur den Ansprüchen der Dementen Rechnung trägt, sondern auch die Belastungssituation der Altenpflegerinnen einbezieht.
Im Rahmen dieses Buches gleicht die Autorin die Inhalte des Lernfeldes auch mit der fachwissenschaftlichen Perspektive ab.

Obwohl mit Blick auf die Altenpflege geschrieben, ist dieses Buch auch für die Berufsgruppe der Gesundheits- und Krankenpflege/-innen anregend und informativ.
?Mirja Schnabel geht ausführlich auf den theoretischen Bezugsrahmen ein und behandelt das klinische Syndrom Demenz, um so ein Grundverständnis für das von ihr entwickelte Lernfeld zu ermöglichen. Mit Hilfe einer empirischen Untersuchung werden Handlungssituationen in der Berufspraxis ermittelt, die anschliessend Eingang in das Lernfeld finden. Die Inhalte des Lernfeldes beziehen sich dabei auf die Pflege von Erkrankten im mittelschweren bis schweren Demenzstadium.?
Gerd Lübbert für das Diakonisches Werk Westfalen



Zu diesem Artikel liegen ausführliche Fachinformationen vor

Wirbelsäulengymnastik

Artikel ist Neuware Neuware

Bestellung und Lieferung erfolgt durch


alle Artikel dieses Anbieters

 


Einen Freund über diese Seite informieren
Mail-to-friend

Weitere Produkte aus den Produktgruppen:


Direkt-Link zu dieser Seite

Jetzt bookmarken:
Google-Bookmark   Bookmark-Facebook   Xing-Bookmark